Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SG Dynamo Dresden, 06. März 2019

     
    Vertrag mit Patrick Ebert um ein Jahr verlängert – „Damit kann ich mich zu 100 Prozent identifizieren“

    Der Vertrag von Patrick Ebert bei der SG Dynamo Dresden hat sich um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Die Vertragsverlängerung des 31-jährigen Mittelfeldspielers war an eine Mindestzahl an Pflichtspielen in der laufenden Saison gekoppelt.

    „Es konnten sich in den zurückliegenden acht Monaten alle überzeugen, dass ‚Ebi‘ mit all seiner Erfahrung bereit ist, bei uns auf dem Platz voranzugehen und sich dabei nicht zu schonen. Er bringt fußballerisch alles mit, was man auf diesem Niveau braucht, um auch mit Anfang 30 erfolgreich zu sein. Von seiner Erfahrung können gerade die jungen Spieler in unserer Mannschaft auch in Zukunft noch sehr profitieren. Spieler, die auf dem Platz ihr Herz in die Hand nehmen, werden hier von den Menschen sehr geschätzt. Daher passt ‚Ebi‘ auch als Typ einfach sehr gut zu uns“, erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

    Patrick Ebert trägt seit Juni 2018 das Trikot mit der Rückennummer 20 bei der SGD und absolvierte für die Schwarz-Gelben in der aktuellen Saison 2018/19 bisher 22 Zweitliga-Spiele und eine Partie im DFB-Pokal.

    „Ich fühle mich hier bei Dynamo und in Dresden einfach sehr wohl, das habe ich immer wieder betont. Dass die Reise für mich hier auch in der kommenden Saison weitergeht, freut mich sehr, weil ich mich in diesem familiären und emotionalen Umfeld des Vereins sehr gut aufgehoben fühle. Ich werde meinen Teil auf dem Platz dazu beitragen, dass wir unsere Ziele erreichen. Dieser Verein und diese Stadt leben den Fußball mit einer extrem großen Leidenschaft, damit kann ich mich zu 100 Prozent identifizieren“, erklärte Dynamos stellvertretender Mannschaftskapitän Patrick Ebert.

    Patrick Ebert wurde am 17. März 1987 in Potsdam geboren und in der Nachwuchsschmiede von Hertha BSC ausgebildet. Für den Hauptstadtclub debütierte er 2006 in der Bundesliga, später war Ebert auch in Spanien und in Russland in der höchsten Spielklasse aktiv.

    Der 1,76 Meter große Rechtsfuß durchlief die DFB-Junioren-Auswahlmannschaften von der U17 bis zur U21, mit der Patrick Ebert 2009 unter Trainer Horst Hrubesch Europameister wurde.

    Henry Buschmann

    Zur Tabelle der zweiten Bundesliga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?
    Aktuelle Fußball-News

    Aktuelle Diskussionen

    Fußball-Fans


    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.