Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Vereine » FC Stahl Brandenburg
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
FC Stahl Brandenburg

FC Stahl Brandenburg

Liga: Brandenburgliga | Fußballkreis: Westhavelland

Besucher dieses Vereinsprofils: 25657

Gästebuch  (3)


Informationen

Gründungsdatum:
20.11.1950

Vereinsfarben:
Blau-Weiß

Mitglieder:
250
Adresse:
Thüringer Str. 251, 14770 Brandenburg
Webseiten:
www.fc-stahl-brandenburg.de

Größte Erfolge:
Teilnehmer am UEFA-Cup 1986/87, Erreichen der 2. Runde
DDR-Oberliga 1984/85 - 1990/91
FDGB-Pokal-Halbfinale 1986/87
Sieger der Relegation zur 2. Bundesliga 1991 über Magdeburg, BFC, Union
Teilnahme an der 2. Bundesliga 1991/92
Meister der Oberliga Nordost-Nord 1993/94
Regionalliga 1994/95
Landespokalsieger 1993/94
dreimaliger Teilnehmer am DFB-Pokal
Teilnehmer Deutsche Amateurmeisterschaft 1992/93
Geschichte des Vereins:
Hervorgegangen aus der SG Brandenburg-West
20.11.1950 Gründung der BSG Einheit Brandenburg
ab 1955 BSG Stahl Brandenburg
ab 1990 BSV Stahl Brandenburg
ab 1993 BSV Brandenburg, 1998 Konkurs
ab 1998 FC Stahl Brandenburg
Abriss der Vereinsgeschichte unter www.fc-stahl.de

Freunde:
keine, vereinzelte Kontakte zu einzelnen Fans

Rivalen:
Brandenburger SC Süd 05
Spielort:
Stadion am Quenz, Thüringer Str., 14770 Brandenburg

Eintrittspreise
Erwachsene : 4 Euro
Ermäßigt : 2 Euro (Jugendliche von 14 - 18 Jahren, Rentner, Arbeitslose, Studenten, Bundeswehrangehörige und Zivildienstleistende)
Kinder bis 14 Jahren : 0,50 Euro

Geschichte des Stadions:
Erbaut ab 1945
1972 Eröffnung der überdachten Tribüne auf der heutigen Gegengerade (2.000 Sitzplätze)
1985 Baubeginn und -abschluß der Haupttribüne mit 1.000 überdachten Sitzplätzen, außerdem Erschaffung von 1.000 unüberdachten Sitzplätzen auf der Haupttribünen-Seite
1986 Baubeginn und -abschluß der elektronischen Anzeigetafel
1988 Baubeginn der Flutlichtanlage
1996 Bau und Einweihung der neuen Tartanbahn
1996 Einweihung der Flutlichtanlage im Spiel gegen den FC Energie Cottbus (A.) (Die Anlage war zur Zeit seiner Eröffnung die zweitstärkste Deutschlands.)

Anfahrt mit dem Auto:
Egal aus welcher Richtung Ihr kommt - haltet Euch auf der B1 in Richtung Westen (ausgeschildert: Genthin). Dann kommt Ihr automatisch drauf zu. Ca. 50 Meter vor dem Stadion biegt Ihr links in die Straße "Am Neuendorfer Sand" ein. Nach ca. 100 Metern kommt auf der rechten Seite das Kassenhäuschen. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein großer Parkplatz, wo ihr Euer Auto kostenlos abstellen könnt.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab Brandenburg Hbf fährt die Straßenbahn 2 (Richtung: Quenzbrücke). Diese fahrt Ihr bis zur Haltestelle "Am Stadion/Hessenweg" (Fahrtzeit: ca. 20 Minuten) und lauft dann in Richtung Stadion in die Straße "Neuendorfer Sand". Nach ca. 100 Metern kommt auf der rechten Seite das Kassenhäuschen. Die Kasse öffnet übrigens eine Stunde vor Spielbeginn.

Stadionprogramm:
"Stadion-Kurier", erscheint zu jedem Heimspiel, 50 Cent
Essen & Trinken:
Bockwurst, Bratwurst
0,3er Bier/Cola/Fanta/Sprite/Mineralwasser
Saison Liga Platz Tore Punkte
 
1990/91 NOFV-Oberliga 8 34:31 27:25
1991/92 2. Bundesliga, Gruppe Nord 12 37:53 23:41
1992/93 Oberliga Nordost Nord 2 73:32 45:19
1993/94 Oberliga Nordost Nord 1 77:26 45:11
1994/95 Regionalliga Nordost 17 33:85 15:53
1995/96 Oberliga Nordost Nord 16 30:54 21
1996/97 Verbandsliga Brandenburg 11 51:50 34
1997/98 Verbandsliga Brandenburg 10 47:48 38
1998/99 Verbandsliga Brandenburg 6 50:31 50
1999/00 Verbandsliga Brandenburg 3 78:40 54
2000/01 Verbandsliga Brandenburg 2 68:33 62
2001/02 Verbandsliga Brandenburg 7 54:38 50
2002/03 Verbandsliga Brandenburg 14 43:64 29
2003/04 Verbandsliga Brandenburg 13 33:71 26
2004/05 Verbandsliga Brandenburg 12 35:58 30
2005/06 Verbandsliga Brandenburg 16 36:63 29
2006/07 Landesliga Nord 3 58:38 56
2007/08 Landesliga Nord 3 65:27 55
2008/09 Landesliga Nord 2 76:33 67
2009/10 Brandenburgliga 12 38:51 35
2010/11 Brandenburgliga 14 36:56 22

Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.