Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • 1. FC Lokomotive Leipzig, 17. Mai 2019

     
    Saisonfahrkartenverkauf gestartet – Pre-Sale-Party am Dienstagabend

    Am Mittwoch begann der 1. FC Lokomotive Leipzig mit dem Vorverkauf seiner Saisonfahrkarten für die neue Regionalliga-Saison im Lok-Fanshop sowie online über das Lok-Ticketportal. Bereits am Dienstagabend fand im Lok-Fanshop in der Leipziger Innenstadt die exklusive Pre-Sale-Party statt.

    Im Rahmen dieser Veranstaltung sicherten sich 25 FCL-Fans, die sich vorher beworben hatten, noch vor dem offiziellem Verkaufsstart ihren Stammplatz im Bruno-Plache-Stadion für die Saison 2019/20 sichern. Als besonderes Highlight waren diese Anhänger live bei der Vorstellung von Aykut Soyak, dem ersten Neuzugang, vor Ort. Ebenso nahmen sie die neuen Heim- und Auswärtstrikots persönlich in Augenschein. Das Heimtrikot werden die Lok-Spieler am Samstag beim letzten Saisonspiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf erstmals überstreifen. Das Modell Striker 2.0 wurde dabei in Zusammenarbeit mit der JAKO AG und der WOSZ Fan Shop GmbH produziert und ist ab kommenden Samstag für 59,95 Euro erhältlich.

    Lok-Legende Markus Krug eröffnete dann offiziell den Verkauf der Saisonfahrkarten und erwarb als Erster das begehrte Stück. Bis zum 31. Juli 2019 haben die Lok-Fans nun die Möglichkeit, sich ihren Stammplatz für das Bruno-Plache-Stadion zu sichern.

    Mit einer Saisonfahrkarte sparen die Lok-Anhänger bis zu drei Spiele und profitieren auch von weiteren Vergünstigungen bei Partnern wie der Ticketgalerie Leipzig GmbH oder der Reisebüro Arcadia GmbH.

    Als besonderes Highlight erhalten alle Fans, die ihre Saisonfahrkarte bis zum 16. Mai im Lok-Fanshop in der Schlossgasse kaufen, eine Freikarte für das letzte Heimspiel gegen Neugersdorf am 18. Mai 2019. Nach knapp zwei Stunden und vielen Gesprächen mit Teamchef Björn Joppe sowie den Spielern Paul Schinke, Robert Zickert, Markus Krug und Aykut Soyak endete das Event. Bis zum Mittwochabend gingen bereits 72 Saisonfahrkarten über den Ladentisch.

    Martin Mieth

    Zur Tabelle der Regionalliga Nordost

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.