Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SSV Ulm 1846, 20. September 2012

     
    Terminverschiebung Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt II

    Im Zusammenhang mit den zeitgenauen Ansetzungen der Spiele in den übergeordneten drei Bundesspielklassen kommt es aufgrund von Vorgaben der zuständigen Sicherheitsbehörden und aufgrund von Vereinswünschen zu Terminanpassungen im Spielplan der Regionalliga Südwest.

    Unter anderem ist hiervon das Auswärtsspiel der Spatzen vom SSV Ulm 1846 bei Eintracht Frankfurt II betroffen. Das Spiel wird von Dienstag, 04.12.2012 19 Uhr auf den neuen Termin Freitag, 30.11.2012 19 Uhr verschoben.

    Frank Kaspari neuer Trainer der U19 A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball

    Frank Kaspari ist mit sofortiger Wirkung neuer Trainer der U19 A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball. Damit löst er den bisherigen Trainer des Oberligateams Uwe Fechter ab. Bei den Spatzen hat Kaspari, der im Jahr 2010 die Fußballtrainer-A-Lizenz erfolgreich in Hennef abgelegt hat, bereits viele Jahre gearbeitet. Der 41-jährige Göppinger hat nach demplötzlichen Tod von Hermann Badstuber die U-19-A-Junioren im März 2009 übernommen und den Wiederaufstieg in die A-Junioren Bundesliga geschafft. Dazwischen hatte er vier Wochen das Regionalligateam nach dem Ausscheiden von Manfred Paula interimsmäßig übernommen. Das Oberligateam der U19 des SSV Ulm 1846 Fußball belegt am dritten Spieltag der EnBW-Oberliga Baden Württemberg mit drei Punkten den siebenten Tabellenplatz.

    Thomas Wald

    Zur Tabelle der Regionalliga Südwest

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.