Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Süden | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • Stuttgarter Kickers, 22. November 2018

     
    Ticket-Kooperation mit Stuttgart Rebels gestartet – Spitzenspiele auf der Waldau bis zum Jahreswechsel

    Bis zum Ende des Jahres stehen sowohl beim Fußball als auch beim Eishockey auf der Waldau Spitzenspiele an. Die Stuttgarter Kickers begrüßen im GAZi-Stadion auf der Waldau den FSV 08 Bissingen (Samstag, 24. November 2018, 14 Uhr) und den SSV Reutlingen (Sonntag, 9. Dezember 2018, 14 Uhr). Unweit vom Fernsehturm sind die Stuttgart Rebels zu Hause. In der Eiswelt Stuttgart – ‚Home of the Rebels‘ stehen für den Eishockeyverein ebenfalls Topspiele in der Regionalliga Südwest an. Am Freitag, 30. November 2018 kommt der EC Eppelheim (20 Uhr), am Samstag, 8. Dezember 2018 ist der EHC Heilbronn (19 Uhr) zu Gast und am Freitag, 14. Dezember 2018 (20 Uhr) steht das Spiel gegen den EHC Freiburg an.

    Als Nachbarn wollen sich die beiden Vereine gegenseitig unterstützen. Daher können zu den jeweiligen Spielen Tickets zum Sonderpreis erworben werden – vorausgesetzt man besitzt ein Ticket der anderen Sportart. Das bedeutet: bei den Stuttgarter Kickers gibt es bei den beiden Heimspielen gegen Vorlage eines Rebels-Tickets den Stehplatz für fünf Euro und Sitzplatz für zehn Euro im Vorverkauf im Kickers-Fanshop oder am Spieltag an Servicekasse 11. Bei den Spielen der Rebels gegen Eppelheim, Heilbronn und Freiburg erhält man einen Sonderpreis von fünf Euro für den Stehplatz und acht Euro für den Sitzplatz gegen Vorlage eines Kickers-Tickets an der Abendkasse der Eiswelt.

    Die Stuttgarter Kickers und die Stuttgart Rebels freuen sich auf die gemeinsame Aktion und hoffen auf spannende Spiele auf der Waldau.

    Pia-Mareike Riedel

    Zur Tabelle der Regionalliga Südwest

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?