Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Hol Dir das FuWo-Sonderheft zur Spielzeit 2022/23!!
Die Saison 2022/23 in Sachsen-Anhalt auf einen Blick mit dem FSA-Sonderheft!!
  • Sportfreunde Oestrich-Iserlohn 1949, 07. November 2007

     

    Einstweilige Verfügung des Ex-Trainers abgewiesen


    Von:  Systema

    Am Dienstag kam es zu der ersten juristischen Auseinandersetzung zwischen den Sportfreunden Oestrich-Iserlohn und dem am 11. Oktober 2007 beurlaubten, zwei Wochen später dann fristlos gekündigten Ex-Trainer Oliver Ruhnert. Das Iserlohner Arbeitsgericht hat den Antrag auf eine einstweilige Verfügung, mit der die Anwälte Ruhnerts die Weiterbeschäftigung des Trainers erwirken wollten, abgewiesen.

    Das Gericht machte den Einigungsvorschlag, dass das Arbeitsverhältnis zwischen Oestrich und Ruhnert zum 31. Oktober aufgelöst wird und die Sportfreunde dem Ex-Coach 10.800 Euro zahlen sollen. Das wäre die Hälfte der Summe gewesen, die Ruhnert bis zum regulären Vertragsende am 30. Juni 2008 erhalten hätte. Außerdem sollen die Oestricher ein gutes Zeugnis über die Arbeit Ruhnerts als Trainer Oestrichs erstellen. Oestrich-Iserlohn stimmte dem Vorschlag zu, während die Ruhnert-Anwälte ablehnten.

    ay

    Geschrieben von:  Systema

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.