Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Nordost | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 12,90 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • SG Dynamo Dresden, 14. Oktober 2020

     
    Im Sachsenpokal zum FC International Leipzig – Achtelfinale gegen Oberligisten für 18. November angesetzt

    Von:  Stephan R.T.

    Die SG Dynamo Dresden trifft im Achtelfinale des Sachsenpokals 2020/21 auf den Oberligisten FC International Leipzig. Das ergab die Auslosung durch den Vize-Präsidenten des Sächsischen Fußball-Verbandes Jörg Gernhardt am Dienstagnachmittag in Leipzig.

    „Wir werden nicht den Fehler machen, Inter Leipzig aufgrund ihrer Oberliga-Zugehörigkeit zu unterschätzen. Unser Ziel ist dennoch klar: Wir wollen ins Viertelfinale des Sachsenpokals einziehen“, erklärte Dynamo-Kapitän Sebastian Mai.

    Das Achtelfinalspiel gegen Inter Leipzig ist für den 18. November angesetzt. Als klassenhöheres Team wird Dynamo auswärts gefordert sein. Die SGD trifft zudem das erste Mal überhaupt auf den FC International aus der Messestadt.

    Dagegen wurde die für Sonntag, dem 18. Oktober, geplante Auslosung zur zweiten Runde des DFB-Pokals verschoben. Grund dafür ist das noch auszutragende Erstrundenspiel des FC Schalke 04, für das nach wie vor noch geklärt werden muss, ob Türkgücü München oder Regionalligist 1. FC Schweinfurt als Gegner antreten wird.

    Lennart Westphal

    Zur Tabelle der dritten Liga

    Geschrieben von:  Stephan R.T.

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.