Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Hol Dir das FuWo-Sonderheft zur Spielzeit 2022/23!!
Die Saison 2022/23 in Sachsen-Anhalt auf einen Blick mit dem FSA-Sonderheft!!
  • VfL Bochum, 05. September 2008

    Testspiel gewonnen


    Von:  Waldino

    Der VfL Bochum gewann gestern ein Testspiel gegen den Erstligisten De Graafschap aus Holland knapp mit 2:1. Vor gut 250 Zuschauern führte der VfL bereits nach drei Minuten durch ein Tor von Freier, schöner Schuss aus 16 Metern in die linke Ecke.

    Nach einer Ecke in der 15. Minute von Azaouagh hätte Schröder mit seinem Kopfball das 2:0 erzielen können, verpasste das Tor jedoch sehr knapp. Die erste Gästechance gab es in der 18. Minute, der Schuss in die kurze Ecke wurde von Heerwagen pariert. Danach passierte in der ersten Halbzeit nicht mehr viel und so blieb es beim 1:0-Pausenstand.

    Nach der Pause das gleiche Bild der ersten Hälfte, der VfL spielte in der ersten Viertelstunde einen guten Ball und hatte zwei gute Möglichkeiten die Führung auszubauen. Dann kamen die Gäste immer besser ins Spiel und kamen in der 76. Minute zum 1:1-Ausgleich durch den eingewechselten den Ouden, der den Ball im Bochumer Strafraum ins Tor stocherte.

    In der 82. Minute gelang den Bochumer der 2:1-Siegtreffer durch Prokoph per Kopf, der in der 73. Minute durch Trainer Koller eingewechselt wurde und so den 2:1-Endstand herstellte. Auf Bochumer Seite kamen viele Spieler zum Einsatz, die momentan zweite Wahl bei Trainer Koller sind und so ein wenig Spielpraxis sammeln konnten.

    Geschrieben von:  Waldino

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.