Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Sonderpreis für Schwarzer Hals Gelbe Zähne - Nur noch 19,53 Euro - Jetzt zugreifen!!
Die Kultreihe über die Fußballfans der SG Dynamo Dresden - Die Faszination SGD in drei Bänden
  • Borussia VfL Mönchengladbach 1900, 14. Dezember 2007

     
    Profivertrag für Lamidi

    Zweitliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach hat Nachwuchsstürmer Moses Lamidi mit einem Profivertrag bis 2010 an sich gebunden.

    „Ich freue mich, dass wir nach Marko Marin und Johannes van den Bergh ein weiteres Talent aus den eigenen Reihen an uns binden konnten“, so Sportdirektor Christian Ziege. „Auch wenn Moses in dieser Saison in der zweiten Liga noch nicht zum Einsatz gekommen ist, glauben wir an sein Potential.“

    Der 19-Jährige kam 2003 von Alemannia Aachen zu Borussia. In der vergangenen Saison schaffte der in Nigeria geborene Angriffsspieler unter Borussen-Coach Jos Luhukay den Sprung in die Bundesligamannschaft. Lamidi kam in fünf Spielen zum Einsatz, davon zwei Mal in der Startelf. In dieser Saison stand er beim DFB-Pokalspiel in Osnabrück in der Anfangsformation, in der Zweiten Liga wartet er aber noch auf seinen ersten Einsatz.

    Moses Lamidi gehört auch zum Kader der deutschen U20-Nationalmannschaft, für die er bereits drei Länderspiele bestritt.

    Geschrieben von:  cyan

Kommentare

    Kommentar schreiben

     
    Dein Kommentar:


    Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Jetzt einloggen?

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH
    Unglück im Glück | Drei junge Fußballtalente planten Raubüberfall

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.