Die-Fans.de

Stadien, Fans und Leidenschaft - Regionaler Fußball pur

Du bist hier:  Westen | Startseite » Aktuell » Artikel
Das Abenteuer Groundhopping geht weiter - Band 2 zu Stadien sammelnden Fußballfans
Ein Buch, das die Leser mit in eine Zeit nimmt, als das Internet noch nicht seine heutige Bedeutung hatte.
  • Bonner SC 1901/04, 14. Dezember 2007

     

    Insolvenzverfahren scheint abgewendet


    Von:  cyan

    Langsam kehrt wieder Ruhe und Ordnung sowie, was die Situation einiger Spieler betrifft, Klarheit ein beim nordrheinischen Oberligisten Bonner SC.

    Die in Ungnade gefallenen Mirhudin Kacar, Vedran Pelic und wohl auch Dirk Caspers werden am morgigen Samstag sehr wahrscheinlich ihre laufenden Verträge beim BSC vorzeitig auflösen. „Es wird Gespräche hierzu geben“, gab der stellvertretende Vorsitzende Bernd Lehmann hierzu bekannt.

    Nach den Gesprächen, die am vergangenen Samstag zwischen dem ersten Vorsitzenden der Bonner, Hans Robert Viol, und den betroffenen Spielern stattgefunden hatten, wurden erste Vereinbahrungen von Seiten des Vereins bereits erfüllt. „Die in meinem Fall ausstehenden Zahlungen wurden beglichen“, bestätigte Kacar bereits am Donnerstag. Auch die Forderungen von Hilko Ristau wurden erfüllt, so dass das Insolvenzverfahren gegen den BSC, dessen Eröffnung die Vereinigung der Vertragsfußballer (VDV) in Kacars Auftrag am vergangenen Freitag beantragt hatte, endgültig abgewendet sein.

    Geschrieben von:  cyan

Kommentare

    Kommentar schreiben

     

    Copyright 2007  Die Fans Media GmbH

    Diese Website nutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.